Männer brechen ihr Schweigen

  • Im Angebot
  • Normaler Preis $11.81
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Autorin: Gabriela Saul

 

Was ist wohl geworden...
aus dem kleinen Jungen, der mit anschauen musste, wie der eigene Vater die Mutter missbraucht?

Was ist wohl geworden...
aus dem kleinen Jungen, dem „die Ohrfeige doch wohl nicht schadet“ und der mit Missachtung, Demütigungen und emotionalem Missbrauch groß wurde?

Was ist wohl geworden...
aus dem kleinen Jungen, der mit klopfendem Herzen auf die Stimmlage des Vaters lauscht, wenn dieser betrunken nach Hause kommt?

Was ist wohl geworden....
aus dem kleinen Jungen, der realisiert, dass es ein Glück ist, kein Mädchen zu sein, weil er dadurch geschützt ist vor Übergriffen durch den Vater?

Was ist wohl geworden...
aus dem kleinen Jungen, der immer wieder Hoffnung schöpft, es dem geliebten Vater recht zu machen, um dann festzustellen, dass er wieder auf dessen Manipulationen hereingefallen ist?

Was ist wohl geworden …
aus dem kleinen Jungen, der nicht nur für Klassenkameraden ein perfektes Mobbing-Opfer zu sein schien und der sich jahrelang hilflos und alleine gelassen fühlte?

Bewegend. Aufklärend. Berührend. Heilend.

Wenn du bisher dachtest, die Tabu-Themen betreffen doch eher Frauen, weil Männer stark und unverletzlich sind, dann solltest du dieses Buch lesen! Die Geschichten stehen stellvertretend für viele Erzählungen der Männer, die ihr Herz öffnen und ihr Schweigen brechen! Lebenswege, die Mut machen dürfen und damit Vorbild sind für Männer und Frauen, die sich noch immer klein machen lassen und ihre Tabugeschichte als Ballast mit sich tragen.
Hey Männer, mit euren Themen seid ihr nicht alleine! Keine Macht den Tabus!

 

Taschenbuch 

255 Seiten

ISBN: 9798526259620

Maße: 15,24 x 1,47 x 22,86 cm